Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll? 

Wir alle fragen uns, ob wir richtig essen. Wir denken meist an die Ernährungspyramide: Jeden Tag viel Wasser, Obst und Gemüse essen, mehrmals täglich Getreideprodukte essen, jede Woche Fisch, Fleisch und Eier essen und sehr wenig Fett und Süßigkeiten essen. Aber wie viel Rolle spielt die Ernährungspyramide in unserem täglichen Leben?

Low Carb, Paläo-Diäten und Lebensmittelkombinationen oder Unverträglichkeit gegenüber Gluten und Laktose machen es fast unmöglich, sich an die Pyramide zu halten. Fast täglich wird in den Medien über neue Forschungsergebnisse berichtet und Ernährungswissenschaftler veröffentlichen regelmäßig neue Erkenntnisse. Eine ausgewogene Ernährung ist oft automatisch gleichbedeutend mit einer Diät für einen schlanken Körper.

Angesichts all dieser unterschiedlichen Trends, Einstellungen und alltäglichen Herausforderungen wird eine einfache Wahrheit übersehen: Bei der Ernährung geht es darum, Ihrem Körper alle Nährstoffe zu geben, die er braucht, um richtig zu funktionieren. Nicht nur Makronährstoffe wie Eiweiß sind für unseren Körper essentiell, sondern auch Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Fehlen sie, reichen die Symptome von Erschöpfung und Erschöpfung bis hin zu Schmerz- oder Krankheitsschüben. Wir fühlen uns unwohl.

Die Menschen achten bewusster darauf, was sie essen, haben aber nicht immer das Wissen und die Mittel, um die Nährstoffe zu bekommen, die ihr Körper braucht. Dies kann zu Dingen wie Müdigkeit und mentalem Nebel führen. Nicht nur Makronährstoffe wie Eiweiß sind für unseren Körper lebensnotwendig, auch Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente benötigen wir. Ohne sie reichen die Symptome von Erschöpfung bis hin zu Schmerzen oder Krankheit – daher ist es wichtig, beim Essen nichts davon zu verpassen.

Wie kann ich mich ausgewogen ernähren?

Viele von uns wissen, dass wir uns nicht richtig ernähren und suchen nach einer großartigen Möglichkeit, unseren Körper mit einem Ernährungsplan besser fühlen zu lassen. Sie wissen jedoch nicht, was sie tun sollen. Fest steht: Wir sind mit Lebensmitteln überversorgt und hatten zu wenig Zeit, uns ausführlich mit unseren Ernährungsthemen auseinanderzusetzen. Arbeit, Schule, Haushalt und Alltag fordern uns so sehr, dass wir kaum Zeit haben, uns täglich um eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu kümmern. Auf der Suche nach Convenience-Produkten, die uns schnell satt machen, essen wir zu viel. Die Lebensmittelindustrie hat sich vollständig an die Geschwindigkeit unserer Gesellschaft angepasst und überschwemmt den Markt mit Fertigprodukten, die sehr stark verarbeitet sind, aber einen sehr begrenzten Nährstoffgehalt haben. Theoretisch deckt eine leckere Thunfischpizza mehrere Ebenen der Ernährungspyramide ab. Tomaten, Käse und Fisch auf knusprigem Brot klingen toll, liefern aber leider kaum Vitamine und Mineralstoffe. Aber es wird so viel Zucker hinzugefügt, dass eine Fertigpizza als süß gelten kann.

Es fällt uns extrem schwer, uns ausgewogen zu ernähren, obwohl fast alles in unserem Lebensmittelgeschäft nahezu jeden Vitamin- und Mineralstoffbedarf abdeckt. Doch solange eine Tafel Schokolade billiger ist als ein Apfel, besteht kaum ein Anreiz, eine ausgewogene Ernährung zu fördern. Die „Nationale Verzehrsstudie II“ des Bundesministeriums für Ernährung hat die Folgen aufgezeigt: Mehr als 80 % der Bevölkerung in Deutschland werden nicht ausreichend mit Vitaminen versorgt. Mit den Nahrungsergänzungsmitteln von Nature Love unterstützen wir Sie bei der Bewältigung Ihres Alltags und versorgen Ihren Körper dennoch mit allen wichtigen Nährstoffen.

Teile diesen Beitrag...
Standardbild
Thorsten

Hallo, ich bin Thorsten, Baujahr 1972, Ehemann und Vater von zwei Kindern.

Zum Beginn meiner Zeit im Rettungsdienst, war es für mich unvorstellbar einmal meine Erfüllung im Bereich Psychologie, Hypnose und Entspannung zu finden. Auch meine Nebentätigkeit als Webentwickler und SEO ließen eher Spielraum für rationales Denken.

Heute, 25 Jahre später, sieht die Welt für mich anders aus und ich weiß, dass Gesundheit viel früher beginnt, nämlich mit der Gesunderhaltung unseres Geistes.

Ich stieg nach und nach in psychische Zusammenhänge des Menschen ein und meine Erfahrungen im Rettungsdienst und in der Sterbebegleitung zeigten ein Talent im empathischen Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen.

Als guter Zuhörer bei traumatischen Erlebnissen oder in der Trauerbewältigung fand ich meine Berufung. 

Die Ausbildung zum Hypnotiseur mit Abschluss, Weiterbildungen in Psychologischer Beratung, NLP, Coaching und zum Reiki-Meister runden mein Profil ab und es kristallisierte sich schnell mein therapeutischer Schwerpunkt bei der Verarbeitung emotionaler Belastungen und Stress heraus.

In der heutigen Zeit voller Reizüberflutungen und Herausforderungen sind Entspannung und Stressbewältigung wichtiger denn je. Jeder Krankheit geht eine emotionale Belastung voraus und man muss nicht erst krank werden, um gesünder zu sein und innerlich zu wachsen. Dies spiegelt sich auch in meinem Leitsatz wider:

„Erwecke Deine Gesundheit zum Leben…“

Mit der Geburt meiner Tochter mit Handicap, kam die Idee zu einem YouTube Kanal mit Entspannungsvideos für Sie. Was zuerst nur für zwei drei Videos gedacht war, ist mittlerweile zu einer größeren Bibliothek herangewachsen.

Schnell hatte sich der Kanal zuerst im Freundeskreis, dann unter meinen Klienten herumgesprochen und so stiegen von Monat zu Monat auch hier die Abonnentenzahlen und die Aufrufe.

Mittlerweile ist das die Erstellung von kostenlosen Entspannungsvideos und Online Hypnosen zu einer festen Wochenaufgabe geworden und ich freue mich darauf weitere Wünsche hier zu erfüllen.